Bonjour & Welcome

Augenbrauenfärben leicht gemacht !


(Skip below for the english version ! )

DE: Vielleicht habt ihr es schon mitbekommen, bei dem "20 Facts About Me" erwähnte ich es bereits, ich besitze eine leichte Obsession von Augenbrauen. Ich mag Augenbrauen, solange sie gut gemacht sind und gepflegt aussehen. Ich habe relativ helle Augenbrauen, obwohl sie im Normalzustand bereits dunkler sind als meine eigentliche Haarfarbe - wie auch immer -  ich male sie nach, wie sicherlich viele von euch! Egal ob mit Puder, Stift oder in flüssiger Version. Nun dachte ich daran, sie generell mal dunkler zu Färben, um nicht selber so viel nach helfen zu müssen. Gesagt, getan!

Ich holte mir in der Drogerie also ein Färbeset. Ich bin mit ziemlich sicher, dass dies auch das einzige Set ist, dass es so zu kaufen gibt. Ich kannte "Swiss O Par" immer noch von Kuren und Shampoos. Unten seht ihr was darin enthalten ist. Eigentlich alles. 
Das Set ist für Wimpern und Augenbrauen vorgesehen und bedarf vielleicht 5 Minuten, um sich die Brauen zu färben, also kein großer Zeitaufwand. Preislich liegt es bei 6,95 Euro (beim dm), es reicht jedoch auch für 12 Anwendungen, so zumindest die Packung. Ich werde es sicherlich sehen nach einer Weile.

Das Prinzip ist recht einfach:

1. Augenbrauen oder wahlweise die Wimpern abschminken und sicher stellen, dass sie a) ölfrei und b) trocken sind. Für Wimpern gibt es so ein kleines Pad, dass man direkt unter den unteren Wimpernkranz legen kann, um seine Haut nicht zu färben. Ich wollte ja nur die Brauen färben, aber vielleicht interessiert sich ja jemand von euch auch für die Wimpernversion!

2. Danach kommt das kleine Fläschchen und ein Stäbchen zum Einsatz. Das Wattestäbchen in die Flasche tunken (die Lösung ist durchsichtig) und die Brauen gut damit einstreichen, sodass die Härchen  richtig feucht sind. Je nachdem wie dunkel man es haben will, lässt man es 1 Minute oder länger einwirken. Ich habe es ganze 6 Minuten drauf gelassen, da ich keine Veränderung sah. Dazu komme ich gleich.

3. Anschließend wird auf den kleinen beigelegten Kamm (für die Wimpern, ich benutze das andere Wattestäbchen) das Gel aufgetragen und damit vorsichtig (!) die Augenbrauen bestrichen. Erst in diesem Moment, sieht man das Färbeergebnis, da die Flüssigkeit mit dem Gel reagiert. Davor hatte man quasi keine Chance abzuschätzen, wie dunkel/hell es wird. Aber ich wollte es ja so dunkel es geht.

4. Vorsichtig abwischen mit einem Pad und warmen Wasser inkl. Shampoo oder Seife. Dabei sollte man noch etwas vorsichtiger sein, da man seine Haut leicht einfärben kann, solange das Gel auf den Brauen ist.

5. TADA - fertig! Also wirklich sehr einfach. Ich hoffe anhand der Fotos seht ihr eine Veränderung. Natürlich werden sie nicht voller, buschiger oder ähnliches. Aber ja, sie sind tatsächlich dunkler geworden, innerhalb von 7 Minuten war ich fertig. Ich hätte es meinem Geschmack nach noch gut und gerne länger drauf lassen können, aber für das erste Mal bin ich mehr als zufrieden.

Ausgemalt sieht es dann nochmal anders aus! Ich merke aber den Unterschied, da ich finde, dass durch das Ausmalen und Auffüllen die Brauenstruktur gerne mal verloren geht. Nun brauche ich nicht mehr so doll nachhelfen und es sieht gleich natürlicher aus. 

Habt ihr schonmal eure Brauen gefärbt? Ich kenne es von Freundinnen nur aus der Parfümerie bzw. Kosmetikerin. Aber hey, es klappt auch super alleine!



VORHER UND NACHHER

BEFORE AND AFTER:


EN: You might have recognized, I'm quiet obsessed with eyebrows. Told you about in my "20 facts about me" post! Well of course they need to be in a good shape, but I love brows! That's why I love to style mine. I'm using powder, pencils or liquid versions to fill my brows evenly. I guess everyone's doing it, right? But why not dyeing them to get a better result? I have some dark-blond-brown eyebrows, something in between. They are darker than my natural hair color, but not dark enough! I know some of my friends are going to the cosmetics to dye their brows, but it's so easy to do it by yourself! Above you see some step-to-step pictures inclusive the final result.

I've bought my dyeing set at the drug store. I guess there is only one set available. It's by "Swiss O Par", normally I know them from conditioners or shampoos, but yes why not! It costs about 6,95 Euro and lasts for 12 applications.

So here we go:

1. Everything's included in the set, that's pretty great! But first of all you have to remove your make up and make sure, that your skin is dry and oil free. The dyeing set is also made for lashes!

2. Dip the little cotton bud into the bottle. The liquid is transparent, but you have to dip the bud on your brows until they're pretty much wet. Than wait 1 minute or longer, depends on how dark you want your brows to look afterwards. And I want them DARK! So I've waited about 7 minutes and I didn't see any changes. That's normal, but I've recognized that in step 3.

3. So here we are. Take the second cotton bud and put some gel out if the tube on it. Smear it on your brows. That's the time were you see the result. The gel reacts with the liquid. So be careful, otherwise you could dye your skin around your brows!

4. Wash your brows with a cotton pad, water and some soap or shampoo. TADA, finished!

5. Hope you see some differences. I DO! They are actually darker. Sure they are not fuller or longer and more, but that's plausible. Because it's a dyeing set and not a make-my-brows-full-and-natural-as-hell! ( ;> ) I love it. It's so much better now, well after I've used my eye powder it looks more natural, because you can still see the brow structure. I like the result and it was so easy to handle and only takes 10 Minutes from the beginning till the end. So try it by yourself! Maybe next time I'll leave it more than 7 minutes, because the darker the better. But I don't wanna take the black-set. That wouldn't fit that much.

3 comments:

  1. you have amazing eyes
    i love their color and they are very expressive

    Http://Fashioneiric.blogspot.com

    Coline ♡

    ReplyDelete
  2. your eyes look great! mine are too small
    fashionpassionomg.blogspot.com

    ReplyDelete
  3. sehr schön:) ich habs auch mal versucht...danach hatte sich die komplette haut unter den brauen mitgefärbt und ich sah reichlich lächerlich aus für zwei tage, das es sich kaum abwaschen ließ^^ naja versuch macht klug und beim zweiten mal hats beser geklappt...allerdings habe ich jetzt ja wieder hellere Haare und brauch meine Brauen daher nicht mehr dunkler färben ;)
    Liebste Grüße

    ReplyDelete

I would love to get some feedback of you guys! Tell me what you think.