Bonjour & Welcome

Mai Favoriten

DE: Pünktlich zum Monatsende gibt es heute meine Mai Favoriten. Bevor ich nun eine große Einleitung schreibe, denke ich sollten wir uns auf das Wesentliche konzentrieren und direkt zu den Produkten wandern. Ich will nur kurz vorab erwähnen, dass ich euch diesen Monat einen Mix aus alten und neuen Produkten präsentieren werde. Manche musste ich erst eine Zeit lang testen, damit sie auch wirklich den Status "Favorit" bekommen können. Ich würde gerne wissen, welches eure Favoriten sind bzw. waren und ob ihr vielleicht auch manche meiner Produkte kennt und wie eure Meinung dazu aussieht!


Sally Hansen "580 Red my Lips!"


Diesen Monat hat sich eine Nagellackfarbe besonders präsent gemacht: das klassische Rot! Meines ist von Sally Hansen und ich bin wirklich ein Fan von ihren Lacken. Hin oder her mit essie & Co., Sally Hansen Lacke halten bei mir mindestens 4 Tage ohne abzublättern, das Bürstchen ist für meine Nagelform einfach perfekt und er trocknet super schnell. Ich bin damit mehr als zufrieden und das Beste ist, selbst beim Entfernen schmiert der Lack nicht so rum. Vielleicht kennt ihr es ja, wenn sich der Lack schön in allen Rillen verteilt oder gleich direkt unter den Nagel läuft. Definitiv ein Favorit, wenn auch ein Klassiker!

Kiko "Sun lovers Blush 04 Atlantic Camellia"


Mit Blushes ist es ja immer so eine Sache. Entweder sie sind zu dezent, zu rosa oder zu apricot oder man sieht von weitem schon aus wie ein Möchtegern-Clown. Ich finde die richtige Dosierung und Farbgebung immer schwierig. Ich will einen Blush, der unkompliziert ist und einen einfach frisch aussehen lässt. Und meine Güte, frisches Aussehen hatte ich diesen Monat besonders nötig. Vor allen Dingen Richtung Sommer hin, mag man einen Extrakick an Frische, nicht wahr? Mein Favorit ist dieser hier von Kiko. Es ist die perfekte Farbe aus pinkig-rosa ohne zu aufdringlich zu sein. Plus die Zweigeteiltheit ermöglicht einen separater Highlighter aussparen zu können. Denn mit der anderen Seite kann man einen schönen Glow zaubern.

La Roche-Posay "Thermalwasser"


Ich liebe mein Mizellen-Gesichtwasser, aber am Morgen hatte ich oft das Gefühl, dass so ein Gesichtswasser etwas  - naja - zu viel war. Ich wollte einen Frischekick und ein gutes Hautgefühl ohne meine Haut am Morgen zu stark zu belasten. Schließlich ist Abends die Reinigung um einiges Wichtiger und mehr von Nöten, als am Morgen. Deswegen probierte ich dies Thermalwasser-Spray. Es ist für die Gesichtsreinigung und Basispflege optimal geeignet. Einfach kurz schütteln, Augen zu machen und sprühen. Kurzes Einziehen lassen und fertig! Im Sommer im Kühlschrank aufbewahrt, gibt es noch mal mehr Erfrischung am Morgen.

Maybelline "Super Stay 24 Color 260"


Ich liebe ja dunkle Lippenstifte. Aber damit diese auch alltagstauglich werden, müssen sie gut halten und nicht all zu schwer sein. Einfach unkompliziert ohne dass man permanent den Spiegel-Check machen muss. Ich bin den Super Stay von Maybelline deswegen sehr gerne. Man muss ihn aber schichtweise auftragen! Das heißt, nicht direkt so viel Produkt verteilen bis man die gewünschte Farbe erreicht - Nein! Sondern eine Lage pinseln, kurz warten, dann erneut eine weitere Lage auftragen. So stellt ihr sicher, dass der Lippenstift hält und da bleibt, wo er soll!

Neutrogena "Visibly Clear"

Ihr wisst es ja, ich habe mal mehr mal weniger ein Problem mit Mitessern und größeren Poren in der T-Zone zu kämpfen. Mein Waschgel war nun alle und ich habe ein neues ausprobiert. Getreu dem Motto: ByeBye kalte Jahreszeit und Hello Sommer. Schließlich verändert sich auch die Haut. Das Neutrogena Waschgel ist mir dabei in die Hände gefallen. Und ja, es stimmt was drauf steht. Endlich mal nicht auf "große Produktversprechungen" reingefallen! Das Gesicht wird direkt nach dem Waschen mattiert und erscheint weniger ölig. Die Poren wirken zusammengezogen. Ich kombiniere das Gel mit dem Olaz Regenerist (übrigens: immer noch sein Kauf MEHR als wert!!). Es schäumt damit wunderbar auf und der Limettengeruch erfrischt richtig. 

H&M Bag


Ein kleiner Fashion Favorit muss auch sein. Ich bin seit jeher eigentlich ein Mädchen, dass große Taschen liebt. Groß, komfortabel und praktisch. So kleinere Formate waren immer zu klein oder für's Ausgehen gedacht. Aber ich habe nun eine Zwischengröße bei H&M gefunden, mit er ich wunderbar klar komme. Besonders wenn es "nur mal schnell" wohin geht. Man muss nicht groß drüber nachdenken, ob man alles dabei hat: einfach aufklappen und ZACK man hat direkt die Übersicht. Es passt alles herein und man sieht irgendwie immer schick damit aus. 

Blumen


Stellvertretend hier Ikea-Kunstblumen gepaart mit einer dm-Vase. Blumen - Blumen - Blumen. Ich glaube ich muss nicht viel erklären und ich denke ich werdet mir recht geben: BLUMEN! FAVORIT! IMMER!




EN: Prompt to month end my may favorites! Before I'm writing a long intro, we should focus the main thing: my favorite products. But I wanted to say first, that I have a combination of old and new news. Some of them I needed to test for a longer period to name them "favorite". So here we go. Let me know which favorites you had and if you know some of mine. If yes, tell me your opinion about them! 

Sally Hansen "580 Red my Lips!"


This month I wore red nails till death. I mean what is more classical than red nails? My favorite color and polish is by Sally Hansen. Bye bye essie & co. I'm in love with Sally Hansen ones. The brush is perfect for my nail shape, it is easy to apply and last up to 4 days without any blemishes. How great is that?

Kiko "Sun lovers Blush 04 Atlantic Camellia"


Blushes can be tricky. Sometimes they are too pinky, other times to apricot and some days you can easily look like a little doll. I want a natural look, that kind of freshness, if it's missing compared with that sun kissed glow. And I can tell you, I needed some freshness this month. So here we have a kiko one. It is perfect for my complexion - not too pinky, not too apricot and still some glow-matte-mixture. One side is the color, the other side is more a highlighter, which fits perfect to the blush itself. Easy to apply and long lasting.

La Roche-Posay "thermal water"


I love my micelle toner on the evening, but I had a feeling that it is or was too heavy in the morning. I mean it is more important to clean your face deeply in the evening, after all that make up and stressful day. I wanted more a fresh start in the day. This toner spray is a great alternative. Just close your eyes and spray it. In summertime you can place in into your fridge to create some extra freshness in the morning. I love it.

Maybelline "Super Stay 24 Color 260"


What can I say? I'm a lipstick addict, especially when we're talking about darker shades. But for a daily routine you have to be sure, that the lipstick stays no matter what. Some easy everyday manageable one. This super stay maybelline lipstick is great. But you have to apply it the right way. Not applying as much lipstick on your lip at one time until it is the right shade for your - no! Layer after layer. Wait between them a little bit and than place a new layer. This way you make sure that everything stays the way it is and should be.

Neutrogena "Visibly Clear"

I have some more or less problems with blackhead in my t-zone. Nearly every girl knows it (or even boys!). I found a new product, after my old one was empty. This wash gel is great. It mat your t zone right after use and your pores are looking smaller than before. I'm using it with my Olaz regenerist (totally worth it to buy!). It's still foaming with this, so perfect combination. Some other wash gels or cremes aren't foaming, so I guess it is good to tell you about this fact.

H&M Bag


A little fashion favorite of this month is this h&m bag. I have always been a big sized bag girl. I mean, it is so comfortable! Smaller clutches or bags have always been a evening thing for me. But now I found the perfect in between bag. You can put nearly everything in it for a quick go out. Keys, purse, smartphone, even my ipad is manageable. Love it! And you're always looking classy and chic with it.

Flowers


Substitutional here some Ikea fake flowers combined with a little vase. I mean, what can I say: FLOWERS - FLOWERS - FLOWERS. Nothing is better than fresh flowers in spring and summer time. A all time favorite!



4 comments:

  1. der rote nagellack ist sehr hübsch, klassisch und geht immer :))
    und ich liebe Blumen auch, und da man von Kunstblumen einfach mehr hat, stehen auf meinem Schriebtisch auch gerade künstliche Tulpen von IKEA :D

    ReplyDelete
  2. Wuhuuuuuu love your post this time, so inspiring:)
    and Hallo from Indonesia...

    stylewithstory.blogspot.com

    ReplyDelete
  3. Wenn du mal was anderes als das Thermalwasser ausprobieren möchtest, kann ich dir von Lush Breath of fresh Air empfehlen. Hatte nämlich vorher auch das Thermalwasser-Spray und bin nun von dem Lush Ding ziemlich begeistert.

    ReplyDelete
  4. super lovely products!
    have a happy weekend!

    Nameless Fashion Blog

    ReplyDelete

I would love to get some feedback of you guys! Tell me what you think.