Bonjour & Welcome

Dinge die,...in meiner Handtasche sind!

DE: Ich weiss nicht wieso, aber mich interessiert es immer brennend, was andere Frauen so in ihrem Handtaschen mit sich herumtragen. Schließlich ist den meisten Frauen die Handtasche heilig und manches Mal könnte man glatt denken, dass es spontan möglich sei mit ihr das Land zu verlassen!

Handtaschen sind schließlich etwas Persönliches, sie beinhalten Dinge, ohne die wir nicht leben können, sie sind individuell und sehr verschieden! Ich hoffe ich bin damit nicht die Einzige, die so denkt, aber voilá: hier sind mehr oder weniger alle Dinge, die ich täglich mit mir herumschleppe. 

Übrigens würde ich mich sehr darüber freuen, wenn wir via Instagram oder auch per Blogpost mitmacht und euren Tascheninhalt zeigen würdet!

Bevor es jedoch ans Eingemachte geht, ein paar Worte vorab zu meiner Tasche! Ich habe ein recht kastiges, dunkel bordeaux rote - pflaumenfarbene Tasche von Mango. Von Innen ist sie Metallisch und dreiteilig aufgebaut. Zwei Seitenfächer mit Reißverschluss zum Verschließen und eines in der Mitte, in welches sich hervorragend Sachen rein schmeißen oder größere Dinge verstauen lassen. Eines der beiden Seitenfächer bietet außerdem noch allerhand an kleineren Fächern und Schlitzen für Handy, Karten, Portmonee und Co.. Sie lässt sich in der Ellenbeuge auf beiden Hänkeln tragen, einfach in die Hand nehmen oder auch durch den längeren Gurt um oder auf die Schulter legen. Ein kleines Allround Talent für mich. Und sie begleitet mich seit fast einem Jahr!


Zutaten meiner Handtasche, man nehme:


1. Ein schönes großes Portmonee


Auch wenn Pink nicht meine absolute Lieblingsfarbe ist, besitze ich erstaunlich vieles in Pink! Pink bietet sich aber auch hervorragend für Accessoires an, seien wir doch mal ehrlich. Mein Portmonee in dem Farbton und der Größe: ich hatte nie Probleme es in meiner Tasche zu finden! Freilaufende Münzen, Scheine und Karten finden hervorragend ihren Platz. Übrigens versteckt sich sogar eine Nagelfeile, Pflaster und "Probe Parfum&Lippenbalm aus Zeitschriften" in einem der Seitenfächer. Man weiss ja schließlich nie!

2. Meine Brille


Ich benötige zum Autofahren eine Brille und sonst auch für andere Eventualitäten, die sich einfach weiter weg befinden. Deswegen darf meine Brille also auf gar keinen Fall fehlen! Ich trage ein Modell von "Vogue" mit einem Farbverlauf am Rahmen. Es ist meine erste und ich denke darüber nach mir noch ein weiteres Besondereres Modell zu zulegen. Im Sommer darf meine Sonnenbrille natürlich nicht fehlen!

3. Lippenstifte & Pflege


Lippenbalsam für Zwischendurch als Pflege oder als Grundlage für meine Lippenstifte. Vor allen Dingen gegen Herbst/Winter ein absolutes Muss gegen spröde Lippen! Außerdem fliegen Lippenstifte immer in meiner Handtasche rum (absoluter Lippenstift-Sammler!). Hier einer von Kiko und ein weiterer von Mac. Meistens ist eine Kombination aus wirklich va-va-va-voom und etwas dezenterem.





4. Invisibobble, Handcreme & Co.


Ich liebe es! Wie ihr in meinem Beach Essential Post bereits gelesen habt, bin ich Fan der Telefonkordel-Zopfgummies! Also auch immer am Start. Des Weiteren befindet sich ein Handspiegel in meiner Tasche und Handcreme. Ich denke eine genaue Ausführung ist nicht nötig oder?

5. Elektro!


Je nachdem wo ich gerade unterwegs bin, habe ich einiges Elektronisches mit. Sei es das iPad, der iPod oder meine kleine Digitalkamera. Für alle Fälle bietet es sich an eine kleinere Version für die Handtasche zu besitzen!

6. Schreibgedöns


So schön und gut auch das digitale Zeitalter sein mag, auf Stift und Zettel/Notizbuch kann und werde ich nicht verzichten! Ja, ich benutze einen Terminplaner in dem ich alles eintragen, durchstreichen und verschönern kann und ja, ich schreibe sogar noch To-Do-Listen in einen Block/Buch! Wem geht es genau so?

7. Aufgefrischt


Durch mein Parfum! Wer gerne wissen möchte, wie ich rieche, sollte unbedingt Georgio Armani's "Si" schnuppern. Für den Sommer oder Alltag darf es jedoch auch mal etwas frischer und leichter sein. Ich habe einen Klassiker neu für mich entdeckt und zwar "Happy" von Clinique. Die Flaschengröße bietet sich außerdem hervorragend an mitgenommen zu werden.


8. Optionales


Ansonsten tummelt sich gerne mal eine kleine Flasche Wasser, ein Regenschirm oder ein Jutebeutel in meiner Tasche. Immer wichtige und nützliche Sachen. Aber ich denke jeder upgradet seine Tasche je nach Sinn und Zweck!




2 comments:

I would love to get some feedback of you guys! Tell me what you think.