Bonjour & Welcome

14 geniale Concealer Hacks!

DE: Wie deckt man am besten Pickel und Pickelmale ab? Wie verschwinden Augenringe? Was ist mit Schrammen, Narben und Co.? Heute geht es um "lebensveränderte" Tipps rund um das Thema "Concealer". Für die Meisten von uns ist der Concealer, bzw. Abdeckstift, unabdingbar! Es gibt ihn in diversen Formen und Farben, aber die richtige Formulierung zu finden, ist gar nicht so einfach. Einen festen Stick, einen flüssigen Concealer, einen Pott oder gleich ein Gemisch aus allen Dreien? Fragen über Fragen. Ich hoffe, dass ihr nach dem heutigen Post etwas klarer seht in Dingen Concealer. 

EN: How to cover up blemishes or under circles? Here are some amazing tricks, how to approve your concealer routine! Hope you peeps will love it as much as I do! Because handling a concealer can be tricky and useful at the same time!!

Hack No. 1: die Reihenfolge


Wie war das noch gleich? Erst die Foundation, dann der Concealer oder doch andersrum? Wenn ihr Foundation benutzt, tragt diese vor dem Gebrauch von Concealer auf! Dann hinterher werdet ihr nicht mehr so viel Concealer benötigen, wie vorab. Des Weiteren tragt ihr bei umgekehrter Reihenfolge einen großen Teil des Concealers ab, wenn ihr über ihn das Make-up verteilt.

First the concealer, than the foundation or the other way around? If you're using foundation, apply it first! Afterwards you'll find that you don't need so much concealer. Another thing with applying concealer first, you'll remove most of it while applying the foundation.


Hack No. 2: Auf die Form kommt es an


Die schmeichelndste Art und Weise einen Concealer aufzutragen ist es ihn in einer dreieckigen Form aufzutragen, anstelle eines Halbkreises. Die Spitze des Dreieckes sollte dabei natürlich in Richtung Kinn zeigen. So deckt ihr zugleich ungeliebte Augenringe ab und kreiert die Illusion eines "Lifting" Effekts. Das Licht, welches somit auf eure hellere Hautpartie fällt, leitet den Blick gleich weiter in Richtung Augen.

The most flattering way applying concealer is to draw a triangle underneath your eye besides a half circle shape. The point of the triangle looks toward your chin, of course! In this way you're covering unloved dark circles and creating a lifting effect! Why? Imagine holding a flashlight against your cheeks, shining the light right underneath your eye and drawing the focus upwards.

Hack No. 3: Primer Time


Wenn ihr mal keinen Lidschatten-Primer zur Hand haben solltet oder euch auch einfach das Geld für einen sparen wollt, benutzt euren Concealer! Dieser wirkt mindestens genau so gut und effektiv, wie ein extra gekauftes Produkt!

If you're not having a eye shadow primer right on hand or you're not interested in spending some money for an extra product, use your concealer instead! It works as well as a special eye shadow primer.

Hack No. 4: Pickel vertuschen


Wenn ihr einen Pickel im Handumdrehen verschwinden lassen wollt, tragt zunächst einen grünen Concealer auf den Pickel auf, nur auf den Pickel! Die grünliche Farbe wirkt nicht nur komplementär zur der Röte des Pickels, sondern sorgt ebenfalls dafür, dass die Bakterien des Pickels sich nicht unnötig im Gesicht verteilen. Anschließend nehmt ihr den hautfarbenen Concealer und tupft ihn vorsichtig auf den Pickel auf und verblendet diesen in die umliegende Hautregion.

Cancel your pimple redness by applying green concealer. The green covers the red plus avoiding spreading the bacteria surround your whole face. Then use your regular concealer, best texture would be a liquid one! Blend it into the surrounding skin and finish with some setting powder.

Hack No. 5: Und an anderen Stellen?


Wenn ihr einen Pickel im Dekolleté oder Rücken Bereich beispielsweise abdecken möchtet, geht ihr genau so wie im Gesicht vor. Ihr solltet einen Concealer mit einer festeren Textur nehmen, wie z.B. einen in Stiftform! Nach dem Auftrag das Ganze mit Puder fixieren.

If you would like to cover blemishes on your chest or back, do the exact routine like on your face. I would recommend using a concealer pen, instead of a liquid formulation. Make sure to set everything with powder afterwards. 

Hack No. 6: Improvisation ist alles


Wenn euch mal der Concealer ausgegangen sein sollte und ihr gerade keinen zur Hand habt, tupft etwas Foundation auf die abzudeckende Stelle, lasst es für einen Moment antrocknen und verblendet die Fläche anschließend mit den Fingern. Es ist zwar nicht so effektiv wie ein Concealer, aber besser, als nur eine Schicht Foundation!

If you find yourself without concealer, it is time to improvise! Dap some foundation on the area, wait for a minute and blend it gently out with your fingers. It is not the same, but better than just one layer of foundation itself!

Hack No. 7: Bye Bye Augenringe


Der Concealer an sich ist schon ein echter Augenring-Killer, jedoch könnt ihr die Wirkkraft verstärken! Benutzt etwas Orangen-Pfirsich farbenen Concealer, um eure Augenringe abzudecken. Der Orangestich wird den bläulich violetten Augenring bestens abdecken. Benutzt dafür am Besten den Ringfinger. Dieser hat "automatisch" den perfekten Druck, sodass ihr der empfindlichen Augenregion nicht schadet oder reizt! Danach euren herkömmlichen Concealer auftragen.

Kill your under eye circles with using orange or peach colored concealer! Dab some orangey toned concealer under your eye with your ring finger! The ring finger, which is your weakest, will apply just the right amount of pressure to blend the concealer, without pulling at your delicate eye skin. Orange and peach tones cancel out the blue shadows of your under eye circles. Top the orange concealer with your regular skin toned concealer.

Hack No. 8: Concealer 1 x 1


Welche Farbe für welchen Anlass? Hier einmal kurz und knapp:

grüner Concealer: für Pickel und kleine Makel
pinker oder Pfirsich farbener Concealer: für die bläulich-violetten Augenringe
gelblicher Concealer: um Hautunregelmäßigkeiten auszugleichen

Which concealer color for which occasion?

green one: for red spots and blemishes
pink or peach ones: for your blue violet under eye area
yellow toned ones: for evening skin tone


Hack No. 9: Fältchen vermeiden


Einige von euch kennen sicherlich das Phänomen, sobald man Concealer aufgetragen hat und nach einer Weile wieder in den Spiegel schaut und schockiert feststellen muss, dass man offenbar sichtlich gealtert ist! Manche Concealer setzen sich gerne in selbst die kleinsten Augenfältchen ab. Bevor ihr nun entrüstet das Produkt in die Tonne haut, probiert einmal folgenden Tipp: Nach dem Auftrag des Concealers, solltet ihr euch ein Taschen-/Kosmetiktuch zur Hand nehmen und eine Schicht davon abziehen. Diese dünne Papier legt ihr nun direkt nach dem Concealer Auftrag auf die betroffene Stelle. Das Tuch hilft den Concealer vor dem "in den Falten kriechen" zu stoppen und setted ihn obendrein! Guter Deal oder?

After applying concealer, blot the area with a thin tissue to prevent the product from settling in the creases around your eyes! If your concealer tends to look cakey in the fine lines around your eyes midday, split a tissue into two layers and use one of the sheets to remove excess oil.

Hack No. 10: Cat Eye Präzision!


Ihr kennt es ja, der Wing eures Cat Eyes ist misslungen oder nicht so präzise, wie ihr es euch gewünscht habt? Bevor ihr nun von vorne anfangen müsst, nehmt etwas Concealer und einen schrägen Pinsel zur Hand. So könnt ihr ganz einfach den Fehler überdecken und einen exakten Wing zaubern!

Isn't your cat eye looking the way it was suppose to be? Sharpen your cat eye and coyer andy eyeliner mistakes with an angled brush dipped in concealer! This is way easier than removing the whole thing and starting from the beginning.

Hack No. 11: Same same, but different


Was der Concealer bei Eyeliner Missgeschicken schafft, das schafft er genau so sicher bei Lippenstift! Um euren Lippenstift noch besser und strahlender erscheinen zu lassen, umrahmt euren Mund mit Concealer! Außerdem könnt ihr vor dem Auftrag eines Lippenstifts eure Lippe mit Concealer überdecken. So habt ihr die perfekte Leinwand und verhindert obendrein, dass der Lippenstift nach einer Weile ausläuft.

Make your liptsick pop and prevent the color from bleeding!! Line the outside of your lips with a fine tip brush and a bit of concealer. Your lips are looking more sharped afterwards! Another thing is, cover your whole lip with concealer before applying some lipstick. You will have the perfect base for any color plus providing your lipstick from bleeding out.

Hack No. 12: Va va va Volume!


Wollt ihr vollere Lippen? Füllt den mittleren Teil eurer Lippe mit hellem Concealer aus und verblendet ihn nach außen hin mit euren Fingerspitzen. Rundet das Ganze ab, indem ihr eure Lippen mit einem Nude farbenen unterstreicht.

Create the illusion of a plumper lip by filling in the middle section with a light concealer.Blend it out the warmth from your fingertips. Finish the look with a nude lipgloss!

Hack No. 13: Mix it!


Macht euch eure eigene getönte Tagescreme, indem ihr eure Tagespflege mit etwas Concealer mixt!

Create a tinted moisturizer by mixing concealer with your daily face creme!

Hack No. 14: Die Formulierung macht's!


Wenn ihr nur eine Form eines Concealers besitzen solltet, nehmt euch folgende Punkte zur Herzen und überdenkt, ob ihr euch eventuell einen weiteren anschaffen solltet! Es macht schon Sinn mehr als einen zu besitzen, es sei denn ihr habt generell einen perfekten Teint. Ich denke die folgende Abbildung verdeutlicht das Gesagte am Besten!

Keep more than just one kind of concealer in your make up bag! You might need to use different kinds of concealer for different areas of your face. All depends on how much coverage you need. I guess this image will explain it at best!





------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
pic source: karlasugar.net, classypyt.blogspot.com

No comments:

Post a Comment

I would love to get some feedback of you guys! Tell me what you think.