Bonjour & Welcome

Kiko | Luxurious

DE: Wie ihr sicherlich wisst, bin ich ein bekennender Kiko - Fan. Mal ehrlich, wie könnte man das auch nicht sein? Selbst meine Freundinnen und meine Familie habe ich bereits angesteckt. Umso begeisterter war ich die neue "Luxurious"-Kollektion in den Händen halten zu können! Die goldene Umverpackung stimmt mich schon richtig auf die kommenden Feier- und Festtage ein. So edel, so elegant.

Ich will hier keine Schleichwerbung machen, aber ich finde, wenn die Verpackung stimmt, ist schon der halbe Weg geschafft! Irgendwie macht es dann gleich Lust auf mehr. Wobei ich auch zugeben muss, dass ich Produkte besitze, die von außen "pfui" aber von innen "hui" sind. Jaja, die gute alte Kosmetikindustrie eben. Aber wieder zurück zum Thema.

Mein aller liebstes Produkt aus der Serie ist vermutlich der Bronzer, inklusive Highlighter. Ganz schwer zu beschreiben, denn normalerweise halte ich recht wenig von diesen 2 in irgendwas Produkten. Denn lieber benutze ich 2 separat und erziele ein top Ergebnis, als 2 in einem und muss dann nachlegen! Dieses Produkt ist jedoch perfekt für meine Haut, er ist nicht zu stark, sondern wunderbar seidig, sodass er wirklich mit der Haut verschmelzt. Der Lidschatten ist ebenfalls super! Ich denke für die anstehenden Feiertage optimal aufgrund seiner Glitzerpigmente. Ich dachte erst er würde sich etwas schwer verblenden lassen, da er sehr anhaltend ist und wenn man dann nicht zügig verblendet vielleicht Flecken riskiert. Aber ich irrte. Er ist ebenfalls so seidig wie der vorher genannte Bronzer.



Falls ihr immer auf der Suche ward nach einem guten Eyeliner Pen für die Wasserlinie, kann ich euch diesen hier sehr ans Herz legen. Wenn er einmal gezeichnet ist, dann bleibt er auch da! Er ist tief schwarz und lässt sich gut verteilen. Er ist eher gelartig, als jene aus einem Holzstift! Ich habe, wie ihr unten sehen könnt, den Eyeliner auf meinen Handrücken gemalt. Die Fotos habe ich am Morgen geschossen und selbst am Abend konnte ich noch Reste vom Liner sehen. Verrückt! Also wirklich langanhaltend. Es gibt schließlich nichts dooferes, als dunkle Innenaugenwinkel, nur weil sich der Eyeliner verselbstständig hat.

Wollt ihr eigentlich mal einen Produktvergleich sehen? Wieso ist jener Highligher besser als dieser, wieso denke ich, dass sich eine Investition in diesen Eyeliner mehr lohnt, als welche aus der Drogerie? 

Wäre dafür wirklich offen und begeistert, wenn Interesse besteht! Ich habe euch ja schonmal meine liebsten roten Lippenstifte vorgestellt. Demnächst folgt eines mit dunklen Beerentönen, ihr könnt euch also freuen!




3 comments:

  1. That palette looks gorgeous!

    Check out my new post Here!!!

    ReplyDelete
  2. great beauty post! It's all so pretty xx
    Holly x
    http://the-twins-wardrobe.blogspot.com/

    ReplyDelete
  3. Die Lippenstifte von Kiko sind richtig gut! :)

    ReplyDelete

I would love to get some feedback of you guys! Tell me what you think.