Seite wählen

source: essence.de

Es ist mal wieder soweit: Essence bringt eine neue Limited Edition auf den Markt. Und sie kann sich sehen lassen! Die Edition vereint von April bis Mai 2013 floral-feminine Töne mit Grunge-Akzenten.

Blasse blumige Farben gepaart mit harten Nieten. Diese Kombination macht richtig Lust auf Sonne und Frühlingsduft.

Mich interessiert insbesondere die Qualität und Haltbarkeit des Haarpuders. Ich habe mir im vergangenen Jahr von „colorbug“ ein Haar – Makeup in violett gekauft (der ein oder andere erinnert sich vielleicht). Ich war von dem Produkt begeistert, wenn da nicht der Preis gewesen wäre – aber essence bringt ein Puder in einem tollen orange Ton auf den Markt für nur 2,99 Euro. Schon fast unverschämt preiswert gegen den colorbug für gut 20 Euro. Ich lasse mich überraschen und werde berichten, sobald ich es in meinen Händen halten kann.

Was sagt ihr zu der Limited Edition, ist sie einen Kauf wert?

Auf den Bildern seht ihr nicht die gesamte Kollektion, sondern nur die Produkte, welche ich persönlich kaufen würde.


It is time for a new limited edition by essence. This time the edition combines floral feminine accents with grunge elements. Pale colors matched with strong rivets. The collection makes appetite of summer sun and spring – flavor.

Especially I’m interessted in the quality of the hair powder. I’ve bought some violet one by „colorbug“ last year. This product is great, but costs about 20 euro – quiet expensive. Essence’s one only costs 2,99 euro. What a huge difference! I’ll tell you more about the product, after I’m holding it in my hands.

What’s your opinion about the new edition, would you spent your money for it?

At the pictures you see just a small extract out of the complete collection. Those ones, which I would buy.

source: essence.de