|

Ja, Ich Will: Traumhafte Kleider !

elle

DE: Der Mai steht vor der Tür und somit ist der Startschuss zur Einleitung der Hochzeits-Saison gefallen. Auf den Modenschauen zur Frühjahrs/Sommer-Kollektionen in New York präsentierten Designer wie Vera Wang und Oscar de la Renta bis hin zu Carolina Herrera alles rund ums Thema „Hochzeit“. Die Trends der diesjährigen Saison: langen Spitzen-Ärmel, Capes für bedeckte Schultern oder Tüll umhüllte Arme. Aber auch das altbekannte „Schößchen“ findet Anklang in der Brautmode, denn kein anderes Stilelement unterstreicht eine „Sanduhr-Silhouette“ wie dieses.

Wie sieht’s bei euch aus? Habt ihr euch schon Gedanken darüber gemacht, wie euer Hochzeitskleid mal aussehen soll – seid ihr da typisch Mädchen und habt ein Bild vor Augen? Klassisch elegant, modern oder zart wie eine Elfe?


EN: May is just around the corner, the starting signal has been given for wedding season. Designer like Vera Wang, Oscar de la Renta and Carolina Herrera presented their collection on the spring/summer fashion shows in New York. It was all about the wedding topic. Trends this season: laces sleeves, capes for our shoulders or tulle for our arms. What else? Well-known „peplum“ accent! Nothing plays a sand glass – silhouette up, than this stylistic element.

So, what’s your story? Are you having a concrete idea about your own wedding dress – are you a typical girl, which knows already how she wanna look on her „big day“? Classy elegant, modern or tender like a elf?

0 Kommentare

  1. Ich habe seit Jahren schon das Selbe im Kopf. So Elfen gleich sieht an sehr schlanken Frauen wirklich super Elegant aus.

    Ich finde Schulterfreie toll, die oben wie ein Korsett geschnürt sind und dann nach unten schön runter fallen… mit Steinchen verziert in weiß.

    Jedoch werde ich wohl nie Heiraten 🙂
    Ich fühle mich zwar geehrt, dass mein Freund mich sehr gerne Heiraten würde und wohl auch eine Verlobung plant. Aber heut zu Tage ist das mit dem Heiraten nicht mehr leicht, weil man Gesetzlich so vieles eingeht, dass man sich das wohl lieber vorher überlegen sollte.

  2. Ich glaube ich habe meine Bilder heute versaut, zwecks dem Licht draußen und dem Filter… und nach einmal waschen ist die Farbe auch schon wieder viel heller.

    Warte mal noch bis Mittwoch ab, wo ich mich passend schminke und sie einmal gewaschen sind… ich glaube es wirkt dann nicht mehr so. Aber noch bin ich deiner Meinung. Das Rote ja leider JEDER und damit sah ich balde auch wie JEDE aus.

  3. Also ich mag ja pompöse Kleider, die wie Prinzessinen Kleider aussehen, die sind zwar alle nicht schlecht, wären mir aber bis auf das letzte einfach zu schlicht ;). Aber schaue mir auch richtig, richtig gerne die Hochzeitskollektionen der Designer an, weil da immer so tolle Teile dabei sind und Frau muss dann einfach sofort träumen.

    So ich wollte dir noch bescheid sagen ,dass du die Glückliche Gewinnerin bist, findest auch gleich eine Mail von dir in meinem Postfach. Wäre lieb wenn du mir so schnell wie möglich zurück schreibst, da ich deine Daten ja dann noch an die Pr-Agentur weiterleiten muss, damit sie dir die Dvd zukommen lassen.

  4. Natürlich habe ich schon daran gedacht. Ich will auf jeden Fall einmal heiraten. Ich möchte eher ein Kleid, was sehr sanft aussieht. Vielleicht mit Spitze. Es sollte nicht so übertrieben sein, schön schlicht, so mag ich es. Ich bin auch ein bisschen altmodisch, muss ich ehrlich gestehen. Etwas altes, geborgtes und blaues darf natürlich nicht fehlen! 🙂
    Toller Post und tolle Kleider!

    Herzlichste Grüße
    Elisa

  5. Gorgeous choices of bridal wear. Would have to say I'm like most girls – I have the dream dress in my head…waiting to be designed 😉 Have a beautiful day!

    Allura x
    kittenlamoda.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.