Seite wählen

DE: Das Traditionsunternehmen Mulberry hat sich für seine aktuelle Kampagne Cara Delevingne ins Boot geholt. Zusammen mit Fotograf Tim Walker und Art Director Ronnie Cooke Newhouse wurden die aktuellen Bilder geshootet. Die ausdrucksstarken Bilder sind in einem Herrenhaus in Oxfordshire entstanden und unterstreichen zurecht die Schönheit und das Geheimnisvolle von der englischen Landschaft. Die Szenen wirken irgendwie märchenhaft! Mit Tieren in Kampagnen halte ich persönlich immer für „so ’ne Sache“, aber ich will an dieser Stelle keine Diskussion anfachen.

Ein Kommentar hierzu von Emma Hill, Kreativdirektorin von Mulberry: „Die Herbst/Winter-Kollektion 2013/14 fand ihre Inspiration in der behaglichen englischen bäuerlichen Landschaft – jedoch mit einem dunklen, mysteriösen und verführerischen Schleier bedeckt. Nach der letzten London Fashion Week war Cara Delevingnes Name daher der erste, der mir für die aktuelle Kampagne einfiel. Cara ist schön, unerschrocken und britisch!“


EN: Mulberry elates Cara Delevingne für their upcoming autumn/winter 2013 campaign. Photographer was Tim Walker and art director Ronnie Cooke Newhouse. Both set fabulous pictures! Quiet expressive photos developed while this shoot. The setting was a old manor house in Oxfordshire. The whole scene looks magical with a touch of mystic. Well for me personally, it’s a difficult thing to tolerate campaigns with real animals, but I don’t want to discuss that for now.

In the end, nice pictures and I’m in love with Cara’s style. She is so unique and very british!

pic: vogue