Seite wählen

instyle.co.uk

DE: Die britische Sängerin Rita Ora tritt zukünftig in die Fußstapfen und Alexa Chung. Denn sie ist das neue Gesicht der Frühjahrs/Sommerkollektion des italienischen Labels „Superga“. Normalerweise waren wir Alexa mit ihrem klaren, klassischen Stil an dieser Stelle gewohnt. Aufgrund TV-Verpflichtungen musste ein neues Gesicht gefunden werden. Es musste ein Schritt vorwärts gegangen werden. Gefunden wurde: Rita Ora, mit ihrem urbanen Look passt sie perfekt zur neuen Kollektion. Zu sehen gibt es mädchenhafte helle Turnschuhe mit high-top Sohlen und Glitzer. Die Zusammenarbeit scheint mehr als gelungen, das italienische Label äußerte sich deutlich positiv über das Ergebnis. Und wieder mal bewies Rita, dass sie neben ihres gesanglichen und schauspielerischen Talent auch ein Gespür für die Werbung vorzuweisen hat. Vielleicht werden wir sie ab sofort öfters sehen.


EN: The british singer Rita Ora steps in Alexa Chung’s footstep. We’re used to see her with her stylish spin, due to TV commitments, they were looking for a new face. For the current spring/summer collection 2013 of the Italien shoe brand „Superga“ posed Mrs. Ora. A step forward. She fits perfect into the current collection with her urban style. The new campaign brings some girly glamour with classic white pumps and glittery high tops. The collaboration was successful. Rita Ora proofed that she has another talent besides singing and acting. Maybe we’re going to see her more often on commercial jobs.