Seite wählen

DE: Während ihr das ihr gerade lest, bin ich schon längst auf dem Weg in mein kleines Auslandsabenteuer. Vor einiger Zeit erzählte ich euch schon davon, dass ich hoffentlich noch mal etwas verlängert ins Ausland reisen kann, um meine Spanischkenntnisse zu verbessern. Und JA! es hat geklappt. Leider nicht so lange, wie erhofft, aber der erste Schritt ist damit getan.

Ich werde nun für 3 Wochen in Spanien sein und 5 Tage die Woche zusätzlich eine Schule besuchen. Ich bin wirklich gespannt, wo und vor allen Dingen wie die Wohnung aussehen wird, die mich erwartet! Ich habe ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft gemietet. Das Bild sah aufjedenfall vielversprechend aus. Ich wohne unmittelbar am Strand, nur 5 Minuten soll das Apartment entfernt sein.

Selbstverständlich werde ich euch Bericht erstattet, wie es mir gefällt und wo ich letztendlich gelandet bin! Wer noch mehr up to date sein will, sollte mir bei Instagram folgen. Gottseidank hat die Wohnung W-Lan, so kann ich auch weiterhin Blogposts veröffentlichen.

Geplant ist es nun jeden Sonntag einen Wochenrückblick in Form eines Travel Posts zu machen. Wenn ihr gerne mehr wissen wollt und Details wünscht, weil ihr vielleicht gerne ähnlich ins Ausland reisen möchtet, sagt bescheid und ich werde dazu gerne einen Eintrag verfassen.


pic source: abiledmc.files.wordpress.com